CDK Shows

Klasseneinteilung


Klasseneinteilung, Formwert, Anwartschaften, Titelvergabe 

Klasseneinteilung des CDK

Babyklasse: (Zugelassen sind Hunde, die am Ausstellungstag höchstens 6 Monate alt sind).

Wertnoten:                       vielversprechend 1 (vv1)                            Titel Babysieger*

                                               vielversprechend (vv)* versprechend (vspr.)* wenig versprechend (wverspr.)

Jüngstenklasse: (Zugelassen sind Hunde, die am Ausstellungstag mindestens 6 Monate und höchstens 9 Monate alt sind).

Wertnoten:                       vielversprechend 1 (vv1)            Titel Jüngstensieger      JU-Anwartschaft

                                               vielversprechend (vv)* versprechend (vspr.)* wenig versprechend (wverspr.)

Jugendklasse:   (Zugelassen sind Hunde, die am Ausstellungstag mindestens 9 Monate und höchstens 18 Monate alt sind).

Wertnoten:                       sehr gut 1 (sg 1)                               Titel Jugendsieger         JA-Anwartschaft

                                               sehr gut  - gut – befriedigend – mangelhaft

Junghundklasse:             (Zugelassen sind Hunde, die am Ausstellungstag mindestens 12 Monate und höchstens 24 Monate alt sind).

Wertnoten:                       vorzüglich 1 (v 1)                            Titel Junghundsieger    JHA-Anwartschaft

                                               sehr gut  - gut – befriedigend - mangelhaft

Offene Klasse:                 (Mindestalter 15 Monate, Höchstalter 6 Jahre).

Wertnoten:                      
vorzüglich 1                       Höchsttitel der Show                   CACIB - Anwartschaft
vorzüglich 2                       Platz 2                                                  CAC - Anwartschaft
vorzüglich 3                       Platz 3                                                  VA – Anwartschaft

sehr gut  - gut – befriedigend – mangelhaft

Zuchtklasse:      (wie Offene Klasse, jedoch Hündinnen und Rüden, die nachweislich in eigener Zucht stehen).

Wertnoten:                      
vorzüglich 1                       Höchsttitel der Show                   CACIB - Anwartschaft
vorzüglich 2                       Platz 2                                                  CAC - Anwartschaft
vorzüglich 3                       Platz 3                                                  VA – Anwartschaft

sehr gut  - gut – befriedigend – mangelhaft

Championklasse:            (Zugelassen sind Hunde mit nationalem oder internationalem Championat. Nachweis ist im Ring vorzulegen).

Wertnoten:                      
vorzüglich 1                       Höchsttitel der Show                   CACIB - Anwartschaft
vorzüglich 2                       Platz 2                                                  CAC - Anwartschaft
vorzüglich 3                       Platz 3                                                  VA – Anwartschaft

sehr gut  - gut – befriedigend – mangelhaft

 

Ehrenklasse:   (Zugelassen sind Hunde mit nationalem oder internationalem Championat. Nachweis ist im Ring vorzulegen).

Wertnoten:                
vorzüglich 1              
Höchsttitel der Show
               CACH - Anwartschaft
vorzüglich 2                Platz 2                                    CAC - Anwartschaft
vorzüglich 3                Platz 3                                    VA – Anwartschaft

sehr gut  - gut – befriedigend – mangelhaft

Zugelassen sind Hunde mit nationalem oder internationalem Championat. Nachweis ist im Ring vorzulegen).

Seniorenklasse:         (Mindestalter 6 Jahre. Es liegt im Ermessen des Richters bis zu 3 Anwartschaften zu vergeben).

Wertnoten:                
vorzüglich 1              
Höchsttitel der Show
               CACIB - Anwartschaft
vorzüglich 2                Platz 2                                    CAC - Anwartschaft
vorzüglich 3                Platz 3                                    VA – Anwartschaft

sehr gut  - gut – befriedigend – mangelhaft

Gebrauchshundeklasse:       (mit Arbeitsnachweis im Ring).

Wertnoten:                
vorzüglich 1              
Höchsttitel der Show
               CACIB - Anwartschaft
vorzüglich 2                Platz 2                                    CAC - Anwartschaft
vorzüglich 3                Platz 3                                    VA – Anwartschaft

sehr gut  - gut – befriedigend – mangelhaft

Kastratenklasse:        (für kastrierte und sterilisierte Rüden/Hündinnen).

Wertnoten:                
vorzüglich - sehr gut 
- gut – befriedigend – mangelhaft
kein Titel, keine Anwartschaften

Kurzhaarklasse:         (Zugelassen sind Hunde mit Ahnentafel; ist im Ring auf Verlangen vorzulegen).

Wertnoten:                
vorzüglich - sehr gut 
- gut – befriedigend – mangelhaft
kein Titel, keine Anwartschaften

 

Wettbewerbe:

 

Koppelklasse: 2 Hunde von einem Züchter gezüchtet und in einer der obigen Klasse gemeldet.

Zuchtgruppe: 3 Hunde von einem Züchter gezüchtet und in einer der obigen Klasse gemeldet.

Nachzuchtgruppe: Ein Elterntier mit mindestens vier Hunden aus dieser Nachzucht und in einer der obigen Klasse gemeldet.   

Wichtiger Hinweis

Alle Hunde mit den erstplatzierten Anwartschaften wie CACIB, CACH, EA, WA, SC, SCH erhalten den ausgeschriebenen Tageshöchsttitel. Der Aussteller erhält für jeden ausgestellten Hund eine Urkunde und einen Richterbericht. Es werden keine Tagespokale vergeben. Der Aussteller erhält eine Erinnerungsgabe der Show. Hunde, die im Ehrenring platziert werden, erhalten einen Pokal.

Auszug aus der Ausstellungsordnung: Die Ausstellung ist vom Belgischen Kennel Club (BKC) geschützt. Die Abgabe einer Meldung verpflichtet zur Zahlung einer Nenngebühr auch bei Nichterscheinen und Anerkennung der Ausstellungsordnung! Anmeldungen können abgelehnt werden. Findet die Schau infolge höherer Gewalt nicht statt, so kann ein Teil der Meldegebühr zur Deckung der entstandenen Unkosten verwendet werden. Jeder Hundebesitzer haftet selbst für alle Schäden gem.§ 923 des BGB, die er oder sein Hund im Ausstellungsgelände anrichtet. Bissige oder aggressive Hunde müssen einen Maulkorb tragen. Für Personenschäden übernimmt der Verein/ Verband ebenfalls keine Haftung. Der Aussteller muss rechtzeitig mit Hund(en) anwesend sein. Das Richterurteil ist unanfechtbar.

Hunde ohne gültige Tollwutimpfung dürfen nicht in die Ausstellungshalle mitgebracht werden!

Die Zahlung der Gebühr ist bei der Anmeldung, spätestens aber 3 Wochen vor der Veranstaltung fällig. Zahlen Sie bitte auf das Konto: Club der Kleinhunde Ebern –Raiffeisen-Volksbank Ebern IBAN  DE89 770614250000068950 -

Verwendungszweck: Ausstellung (Show Gerach oder Show Höchst) Name des Hundes